Jul 062011
 

Flattr this!

Einen sehr interessanten Artikel veröffentlichte in dieser Woche das Evangelische Gemeindeblatt für Württemberg. Die Journalistin Petra Plaum schreibt in ihrem Artikel über Hochbegabung, aber sie zieht ein positives Fazit, obwohl es genügend Probleme geben kann.

In dem Artikel wird verdeutlicht, dass Hochbegabung „schön, spannend und manchmal schwierig“ sein kann. Aber eben beides: positiv und negativ. Es beschreibt, dass das Umfeld eine Rolle spielt, ob und wie eine Hochbegabung gelebt werden kann. Es ist wichtig, ob ein Kind eine Rückmeldung erhält „du bist okay, so wie du bist“ oder „du kannst nichts, du bist so schlecht“.

Hochbegabung leben kann jeder und vor allem, es kann auch noch im Alter erlernt werden. Es lohnt sich!

Manon Garcia - Autorin und Coach

Diplom-Ingenieurin Manon Garcia arbeitet als Autorin und Coach. Seit Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit der (spät erkannten) Hochbegabung, der Hochsensibilität und dem Anderssein. Aktuelle Informationen finden Sie auf ihrer Website: www.manongarcia.de. Aktuelle Ratgeber zu den Themen: - Hochbegabung bei Erwachsenen - Hochbegabt oder hochsensibel - Das Anderssein leben.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers