Das Baby Sachbuch wächst

Merkwürdigerweise bin ich total aufgeregt und diese Aufregung steigert sich täglich. In den letzten Monaten als ich auf Verlagssuche war, spürte ich diese Nervosität nicht. Es war ein Gefühl von „ich vertraue mich einem Partner an, der dann alles für mich erledigt“. Das wäre auch so gewesen, aber ich nahm mich auch gefühlsmäßig aus meinem Sachbuch Projekt heraus. Jetzt, wo ich alles selber plane und organisiere, damit das Buch ein gutes Buch wird, spüre ich diese Aufregung.

Jeden Tag sehe ich, dass wieder ein Kapitel lektoriert, die Formate angepasst wurden. Die ersten 90 Seiten sehen schon richtig aus wie ein professionelles Buch. Bis einschließlich Kapitel 3 ist alles fertig. Sobald die nächsten Kapitel vom Lektorat eintrudeln, werden diese entsprechend formatiert und eingearbeitet. Ich schaue minütlich in meine Mailbox, aber ganz so schnell geht es dann doch nicht.

Das Cover habe ich bereits gestaltet, feile aber noch an den Texten für den Buchrücken. Bei jedem Drüberschauen entdecke ich ein Wort, welches ich anders haben möchte. Das Cover habe ich dem Inhalt angepasst. Es bekommt ein wissenschaftliches Aussehen, passend zum Inhalt. Dort habe ich ja alle aktuellen Informationen zum Thema Hochbegabung nach dem Testergebnis zusammengetragen. Es ist ein wissenschaftliches Buch, läuft aber unter Sachbuch.

Ich überlege, ob ich eine extra Homepage für das Buch erstellen soll oder ob ich das mit den bereits bestehenden Seiten abdecken kann. Dieser Blog wäre dann Treffpunkt aller, die sich über das Buch austauschen möchten und auf meiner Homepage werde ich Angaben zum Buch veröffentlichen. Die Frage ist, ob ich hier im Blog auch die Möglichkeit anbieten kann, bei mir das Buch zu bestellen oder ob ich dafür die Leser auf meine Homepage umleiten müsste. Das werde ich in Erfahrung bringen. Möchte es dem interessierten Leser zu einfach wie möglich zu machen, das Buch zu kaufen, für das er oder sie sich interessiert.

Voraussichtlich kann das Buch ab Mitte Oktober  vorbestellt werden. Auslieferung wird ab Ende Oktober / Mitte November erfolgen. Sobald ich hier Näheres weiß, werde ich es schreiben.

Bis dahin wunderschöne Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*