Fotoauswahl für die Teilnahme am Autoren@Leipzig Award

Indie-Autoren Wettbewerb von neobooks und der Leipziger Buchmesse

Es wurde von neobooks, der Leipziger Buchmesse sowie deren Partner ein Wettbewerb ausgerufen, an dem ich mit meinem Ratgeber „Hochbegabung bei Erwachsenen – Erkennen, Akzeptieren, Ausleben“ teilnehme.

Bei der Bewerbung muss u. a. ein Autorenfoto beigefügt werden. Hier bin ich unschlüssig und bitte um eure Hilfe. Welches von diesen drei Fotos sollte ich verwenden und mit meiner Bewerbung einreichen? Womit habe ich die größten Chancen auf den Gewinn dieses Awards?

Fotos zur Auswahl

Bevor ich die Fotos hier einstelle, möchte ich mich bei Leo Wegener bedanken, der diese wirklich ausdrucksvollen Fotos erstellt hat.

 Foto Nummer 1

Manon Garcia, Autorin und Coach.
Manon Garcia, Autorin und Coach.

Foto Nummer 2

Manon Garcia - Autorin und Coach für hochbegabte Erwachsene
Manon Garcia – Autorin und Coach für hochbegabte Erwachsene

Foto Nummer 3

Manon Garcia - Autorin und Coach für hochbegabte Erwachsene
Manon Garcia – Autorin und Coach für hochbegabte Erwachsene

 

In den Kommentaren könnt ihr nun euren Favoriten eintragen. Nächste Woche werde ich mich entscheiden und euch informieren. 🙂

3 Replies to “Fotoauswahl für die Teilnahme am Autoren@Leipzig Award”

  1. Foto 2 – vom Ausdruck sind alle 3 sehr schön, aber die Hintergründe sind so unruhig bei den anderen …

    Meine 50 Cent …

    Liebe Grüße und Alaaf aus Köln, Jule

  2. Nimm das erste Foto. Das zweite ist nicht gut ausgeleuchtet (Schatten im Gesicht) und das dritte ist zwar sehr schön, aber man sieht Dich nur von der Seite. Das erste würde ich bearbeiten, einen quadratischen Ausschnitt, mehr Belichtung und den Hintergrund etwas unscharf machen. Sieht doch toll aus!

  3. Vielen Dank, Jule und Jördis,

    gestern schickte ich die Bewerbung ab mit dem Foto Nummer 1. Ich nahm einen anderen Ausschnitt, aber um das Foto zu bearbeiten sollte ich mal meinen PS Wälzer durcharbeiten. 😀

    Lieben Gruß
    Manon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*